NUR DAS POSITIVE ZÄHLT

KANN DAS STIMMEN?

HOFFNUNG ist in jedem Falle trügerisch. 
Denn entweder führt sie zur Enttäuschung darüber, dass sie sich nicht erfüllt hat, oder zur Enttäuschung darüber, dass ihre Erfüllung nur von der Sicherheit des nächsten Übels abgelenkt hatte.
Erfüllt sich die Erwartung des Optimisten, erfasst ihn keine besondere Freude; erfüllt sie sich nicht, stürzt er voll ins Leid.
Erfüllt sich dagegen die Erwartung des Pessimisten, nimmt er das  Leid gelassen entgegen; erfüllt sie sich nicht, ergreift ihn ungeschmälerte Freude. Während sich also der Optimist Freude verbaut und der Enttäuschung des Leides aussetzt, wappnet sich der Pessimist gegen das Leid und hält sich die Überraschung der Freude offen.
 
Dem Optimisten steht Gleichmut oder Leid, dem Pessimisten Gleichmut oder Freude bevor.
 
Pessimismus ist also gegenüber Optimismus
von Vorteil?
 
Grundidee von Friedrich Nietsche

2.7.13 19:29

Letzte Einträge: DAS SIND MEINE FELLNASEN

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen